Marinekalender der DDR 1980

Herausgeber:

Lektor:

Klaus Krumsieg

Jürgen Gebauer

Mitarbeiter:

Wolfgang Ritter (Einband)

Cooke, Purwin, Räde, Seyler, Swoboda (Zeichnungen)

Verlag:  

Bestellnummer:

Redaktionsschluß: 

Auflage:

Seiten:

Abmessungen:

Gewicht:

Einband:

damaliger Preis:

Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin

746 031 1

3. Januar 1979

1. - 35. Tausend

240

20 x 14 x 1 cm

225 g

illustrierter Pappeinband

3,80 Mark



Inhalt:

  • 25 Jahre vereint von Robert Rosentreter
  • Leistungsstarkes Tor zur Welt von Wolf-Dietrich Gehrke/Peter Gerds
  • Das Rätsel um die „Marine Sulphur Queen“ von Georg Hausen
  • Vollmatrose der Hochseefischerei - ein Seemanns­beruf von Georg Haasler
  • Warum Bugwulst bei Seeschiffen? von Georg Sebrantke
  • Fall »Weserübung-Nord« von Karl-Otto Zahn
  • Erlebnis und Bewährung unter Segel von Horst Rickert
  • Segelschulschiffe sozialistischer Länder von Ingrid Schmidt
  • Freunde in Uniform von Klaus Krumsieg/Rainhold Müller/Ralf Swoboda
  • Das Weltmeer - Abfalleimer der Zivilisation? von Dr. Hans-Jürgen Brosin
  • Die Matrosen von Stalingrad von Wassili Kruglow
  • Mit dem MSR »Pritzwalk« auf Vorpostenposition von Dieter Flohr
  • See-Eseleien von Georg Haasler
  • Das Ohr unter Wasser von Dr. Lothar Koch
  • Die Marineschule der GST »August Lütgens« von Wolfgang Riemer
  • Die AG »Weser« eine Großwerft der BRD von Georg Hausen
  • Flugdeckschiffe der Seekriegsflotte der UdSSR von Ulrich Israel
  • Unfälle an Bord von Dr. Manfred Hessel
  • Navigation im Gefecht von Dr. Hans-Dietrich Birr
  • Chronik unserer Handelsflotte von Harry Wenzel
  • Neue Schiffe in der Fischereiflotte der DDR von Georg Haasler
  • Gibraltar - Festung, Stützpunkt, Pulverfaß von Ulrich Israel
  • Hol über von Robert Rosentreter/Dieter Flohr
  • Im Zeichen der roten Sonne von Horst Zimmermann
  • Der Weißmeer-Ostsee-Kanal von Christian Knoll/Joachim Winde
  • Die Handelsflotte der UdSSR von Josef Buresch
  • Die Wiege der »Funkerei« von Klaus Krumsieg
  • Marinehistorisches Kaleidoskop
  • Kalendarium

 © & Quelle: Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik

letzte Bearbeitung: 08.07.2012