Schwere Seestreitkräfte

Fahrten und Kämpfe 1914 - 1918

Autor:

Erscheinungsjahr:

Verlag:

Seiten:

Abmessungen:

Gewicht:

Einband:

damaliger Preis:

Eberhard von Mantey (Vizeadmiral a.D. Dr. h. c. der Universität Kiel)

1935

E.S. Mittler & Sohn, Berlin

31

25,3 x 18,1 x 0,3 cm

94 g

Pappeinband

2,- RM

Inhalt:

  • Vorwort
  • Der Nordsee-Kriegsschauplatz (1 Karte)
  • Gefecht bei Helgoland am 28. August 1914 (1 Karte)
  • Vorstoß gegen Hartlepool, Witby, Scarborough am 16. Dezember 1914 (2 Karten)
  • Die Schlacht bei der Doggerbank am 24. Januar 1915 (2 Karten)
  • Skagerrak - Schlachtkreuzer - 5.40 Uhr nachm. (1 Karte)
  • Skagerrak - Hochseeflotte - 8.10 Uhr bis 8.15 Uhr nachm. (1 Karte)
  • Vorstoß der Hochseeflotte, 18/19. August 1916 und Ende Oktober 1918 (2 Karten)
  • Der Ostsee-Kriegsschauplatz (1 Karte)
  • Einnahme von Libau am 7. Mai 1915 (3 Karten)
  • Eroberung der Baltischen Inseln Ösel, Dagö und Moon. Oktober 1917 (1 Karte)
  • Finnland-Unternehmen März-April 1918 (2 Karten)
  • "Goeben" und "Breslau" bei Kriegsbeginn - Durchbruch nach Konstantinopel (1 Karte)
  • Kriegseröffnung der Türkei gegen Rußland am 29. Oktober 1914 (1 Karte)
  • Zusammentraffen von S.M.S. "Goeben" mit der russischen Flotte am 18. November 1914 und am 10. MAi 1915 (2 Karten)
  • "Goeben" und "Breslau" bei Imbros am 20. Januar 1918 (1 Karte)
  • Der Marsch des Grafen Spee über den Großen Ozean (1 Karte, zweiseitig)
  • Schlacht bei Coronel (Santa Maria) am 1. November 1914 (1 Karte)
  • Die Falklands-Schlacht am 8. Dezember 1914 (1 Karte)

© & Quelle: E.S. Mittler & Sohn

letzte Bearbeitung: 04.03.2013