Köhler's Flotten-Kalender 1930

oder

Köhlers Illustrierter Flotten-Kalender für 1930

Illustrierter Deutscher Flotten-Kalender für 1930

In diesem Buch sind 3 verschiedene Titel angegeben worden

28. Jahrgang

Herausgeber:

Begründet unter Mitwirkung von Kontre-Admiral M. Plüddemann von Wilhelm Köhler.

Mitarbeiter: Walt Whitman, von Trotha, Zenker, Keilhack, Theo E. Sonnichsen, Hermann Looser, Anton Mailly, H. Philippsen, Kurt Arnold Findeisen, W. Thun-Altona, M. Heiland, Hans Vaerting, Eitel Kaper, Ernst Römer, Franz-Joseph Prinz von Hohenzollern, Hermann Allmers, Friedrich Lindemann, Lohmann, Dr. Senst, Wolfgang von Lengerke, Oscar Schlosser, Georg du Moulin, Willy Norbert, Wilhelm Lobsien, Alfred Karrasch, Hermann Sörael, Walter Vollmer

Erscheinungsjahr:  

Verlag:

Seiten:

Werbung:

Abmessungen:

Gewicht:

Einband:

damaliger Preis:

1930

Verlag von Wilhelm Köhler, Minden i. W.

296 (+Werbung)

59 Seiten (+ weitere eingeklebte Blätter zwischen den Seiten)

21,3 x 14,5 x 1,5 cm

396 g

Illustrierter Papp-Einband

1,30 RM

Inhalt:

  • Kalendarium
  • Lied für alle Meere, alle Schiffe. Von Walt Whitman
  • Begleitwort. Von Vizeadmiral a.D. von Trotha
  • Begleitworte. Von Felix Graf Luckner, Kontreadmiral Tillessen, Kapitän Paul König, Admiral Ritter von Hipper, Generaldirektor Dr. h. c. Herneken und Geheimrat Dr. Wilhelm Cuno
  • Seemachtspolitik nach dem Weltkriege. Für den Köhlerschen Flotten-Kalender geschrieben von Admiral a.D. Zenker
  • Lübecks regelmäßige Dampferverbindungen
  • Organisation der deutschen Reichsmarine
  • Liste der Kriegsschiffe und Kriegsfahrzeuge der deutschen Reichsmarine
  • Auslandsfahrten der Reichsmarine. Von Korvettenkapitän Keilhack
  • Die Assenschlacht. Von Theo E. Sonnichsen. Mit 3 Abbildungen
  • Reise zu Schiff. Von Hermann Looser. Mit 3 Abbildungen
  • Flaschenpost. Von Anton Mailly
  • Ungeheuer des Meeres
  • Schrecken der Watten. Von H. Philippsen. Mit einer Karte
  • Der Sprung über den Ozean. Mit 1 Abbildung
  • Eine seltsame Mobilmachungsgeschichte. Von Korvettenkapitän H. Keilhack
  • Die versunkene Kirche. Eine Halligballade von Kurt Arnold Findeisen
  • Wie heißt der Segler? Mit 11 Abbildungen
  • Das Schiff des Geistes auf dem Ozean der Entfernungen. Von Ernst Riemann
  • Die deutsche Seemannsmission. Von Seemannspastor W. Thun-Altona
  • Kupferberggoldmedoc. Marine-Humoreske mit 26. Abbildungen von M. Heiland
  • Die Wunder der Nordsee. Von Hans Vaerting
  • Der Sanitätsdienst der deutschen Marine. Von Eitel Kaper
  • Wie sieht es auf unseren Frachtdampfern aus? Von Kapitän Ernst Römer
  • Der Golfstrom
  • Die Insel der Ahnungslosen. Von Franz-Joseph Prinz von Hohenzollern
  • Der Halligmatrose. Von Hermann Allmers
  • Passagiere. Erzählung von Friedrich Lindemann. Mit 6 Abbildungen
  • Vom Wesen der Freihäfen
  • Die Bewirtschaftung des Ozeans
  • Erziehung zu Mannesmut und Pflichttreue. Von Kapitänleutnant Lohmann. Mit 8 Abbildungen
  • Weltreisen in der Nußschale. Mit 8 Abbildungen
  • Falsche Vorstellungen von Tiefen. Mit 4 Abbildungen
  • Tafel der Hoch- und Niedrigwasserzeiten in Cuxhaven für das Jahr 1930
  • Flotte der Hamburg-Amerika-Line
  • Flotte der Norddeutschen Lloyd
  • Flotte der Hamburg-Süd-Amerikanischen Dampfschiffahrt-Gesellschaft
  • Schwere See. Von Gustav Frenssen. Mit 2 Abbildungen
  • Der Schatz des Piraten. Eine Seeräubergeschichte aus Westindien. Mit 4 Abbildungen
  • Auf Fang. Von Dr. Senst. Mit 5 Abbildungen
  • Sterbende Schiffe. Von Wolfgang von Lengerke. Mit 2 Abbildungen
  • Ein Gottesgericht oder Die Meuter vom "Look Out". Abenteuer unter kanadischen Walfischfängern. Von Oscar Schlosser. Mit 1 Abbildung
  • Meuterei an Bord. Von Georg du Moulin. Mit 2 Abbildungen
  • Rettung aus Seenot. Von Willy Norbert. Mit 5 Abbildungen
  • Das Geheimnis des Leuchtturms von St. Lawarence. Von O. Schlosser. Mit 2 Abb.
  • Taucher. Von Friedrich Lindemann. Mit 1 Abbildung
  • Abenteuer an der chinesischen Küste. Von Kapitän a.D. Dittmar-Pürmann
  • Die deutsche Binnenflotte
  • Halligtod. Von Wilhelm Lobsien. Mit 3 Abbildungen
  • Flitterwochen auf dem Meeresgrund. Mit 4 Aufnahmen von J. C. Williamson
  • Die Gräber von Stensholmen. Von Alfred Karrasch. Mit 3 Abbildungen
  • Großbritanniens Vormarsch auf dem Weltmeer
  • Das Mittelmeerbecken als Neuland und größte Kraftquelle Europas. Von Hermann Sörael, München. Mit 3 Abbildungen
  • Kriegsschiffe der führenden Seemächte
  • Das ferngelenkte Zielschiff "Zähringen" der Reichsmarine. Von Marinebaurat Albert Fuhrmann, Berlin. Mit 1 Abbildung
  • Bestand der Welthandelsflotte
  • Der kommende Kanaltunnel Dover-Calais. Von Walter Vollmer
  • Preisträger des Preisrätsels in den Köhlerschen Kalendern 1929
  • Neues Preisausschreiben
  • Bund Deutscher Jugendgruppen des Bundes Deutscher Marine-Vereine
  • Ortsgruppen des Bundes der Deckoffiziere

 

Bilder ohne Text

 

  • Abendwolken. Nach einem Gemälde von Professor Schnars-Alquist
  • Auf dem Ausguck. Nach einem Gemälde von Alf Bachmann
  • Schulschiff in der Dünung des Atlantischen Ozeans. Nach einem Gemälde von Marinemaler Professor Stöver
  • Vereistes Geschützrohr auf einem Torpedoboot
  • Linienschiff "Schlesien"
  • Das Gesicht des Kriegsschiffes
  • Parade der Besatzung des Kreuzers "Hamburg" in Honolulu
  • Entwurf des Panzerkreuzers A ("Ersatz Preußen")
  • S.M.S. "Königsberg, gesunken im Kampf in Deutsch-Ostafrika 1915
  • Der neue Kreuzer "Königsberg"
  • Italienisches Kriegsschiff, den Nord-Ostsee-Kanal passierend
  • Torpedoboot "Greif"
  • Blick auf das Deck eines italienischen Panzerkreuzers
  • Der amerikanische 28800 Tonnen-Ueberdreadnought "Texas"
  • Einst und jetzt: Malteser Galeere - Der moderne Ozeandampfer
  • "Cap Polonio" der Hamburg-Südamerikanischen Dampfschiffahrts-Gesellschaft
  • Die deutsche Ostseeküste
  • Unterricht an Bord eines Schulschiffes
  • Fischtypen aus den Tiefen des Stillen Ozeans
  • Eine der Riesenankenketten des Dampfers "Europa"
  • Sonntagnachmittag an Bord eines Kreuzers der Reichsmarine
  • Windstille
  • "Cap Polonio" nachts von Montevideo abfahrend
  • Motorschiff "St. Louis" der Hapag
  • "Cap Arcona" der Hamburg-Süd und M.S. "Orinoco" der Hapag
  • Speisesaal der 1. Klasse auf M.S. "Orinoco" der Hamburg-Amerika-Linie
  • Einschleppen eines Ueberseedampfers in den Hafen
  • Orkan
  • Stapellauf der "Bremen"
  • Der größte Passagierdampfer "Brmen" des Norddeutschen Lloyd

© & Quelle: Verlag von Wilhelm Köhler

letzte Bearbeitung: 22.08.2012