Köhlers Flotten-Kalender 1997

Das deutsche Jahrbuch der Seefahrt

85. Jahrgang

Redaktion: Hans Jürgen Witthöft

Erscheinungsjahr:

Verlag:

ISBN:

Seiten:

Werbung:

Abmessungen:

Gewicht:

Einband:

Damaliger Preis:

1997

Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg

3-7822-0662-2

224

viele Kleinanzeigen zwischen den Seiten

21 x 14,7 x 1,8 cm

523 g

Illustrierter Papp-Einband

22,50 DM

Inhalt:

  • Hans Jürgen Witthöft, Maritime Streiflichter
  • Dr. Peer Schmidt-Walther, Holiday an Ice - Mit einem finnischen RoRo-Frachter an den Polarkreis
  • Ernst Heilige, Eine bissige Angelegenheit     
  • Erhard Rosenkranz, Erst Kommandant der Gorch Fock, dann Kapitän der Lili Marleen    
  • Dr.-Ing. Hans Mehl, Unter neuen Flaggen
  • Martin Rothfuchs, Wir sind dabeigewesen: Mit der Fregatte Lübeck im Adria-Einsatz
  • Kanadas Marine-Denkmal HMCS Sackville 
  • Ernst Heilige, Ein munteres Spielchen
  • Karlheinz Schmidt, Die Museums-Zollschiffe im Hamburger Hafen
  • Gerhard Kunze, Meine Zeit beim deutschen Minenräumdienst
  • Kurt Axmann, Marineschiffbau bei Blohm + Voss
  • Ernst Heilige, Wetten
  • Rudolf Just, Das Bibefesche
  • Helmut Bluhm, Mit einem Viehtransporter auf großer Fahrt
  • Rita Vogtmann, Segelschiffe im Wilden Westen
  • Dr. Erwin Schatz, Kanonenboote auf dem Gardasee – Österreich und Italien als erbitterte Rivalen
  • Hans Jürgen Witthöft, Wie wird es mit dem Nördlichen Seeweg?
  • Alfred Stönner, Begehrte Feuersteine – eine wahre Geschichte
  • Oberstabsarzt Dr. G. Boecken, Als Marinearzt auf dem Amazonas
  • Dr. Hans Krech, Ein Stealth-Schnellboot-Projekt
  • Rita Vogtmann, 200 Jahre USS Constitution
  • Werner Heinemann, Ein Mann mit Zivilcourage
  • Gigantischer Troll - der letzte Dinosaurier
  • Jürgen Schultz, Hermann Künne - Torpedomatrose und Zerstörername
  • Josef Zienert, Das Wort »Back« in seiner vielfältigen Verwendung
  • Erich Schnackenberg, Mit Tieren an Bord
  • Dr. Ingo Pfeiffer, Die Anfänge der Grenzpolizei Nord (Küste) und Grenzpolizei
  • See in Mecklenburg
  • Schiffsoffiziere werden knapp
  • Ludwig C. R. Hannemann, Ein spätes maritimes Kommando-Unternehmen
  • Raimund Werner, Danziger Bucht im März 1945
  • Nikolaj A. Bestushew, Aufzeichnungen über Holland im Jahre 1815
  • Ein echtes Wüstenschiff als Kunstobjekt
  • Ulli Spiegel, Mit der Hafenstaatkontrolle soll die Sicherheit im Seeverkehr erhöht werden
  • Bernhard Kiene, Minentreffer auf Albert Leo Schlageter     
  • Uwe Doormann, Harald Doormann, Cap San Diego - der weiße Schwan des Südatlantik als maritimes Denkmal
  • Josef Zienert, der »Galionsinspektor«!
  • F. Ruge, Gästebücher
  • Reinhold Cleve, Äquatortaufe auf SMS Fürst Bismarck
  • Georg Becker, Selbstversenkt in Niederländisch Indien
  • F. Ruge, Mnemotechnik
  • Dieter-Theodor Bohlmann, MS Greundiek-. Neue Zukunft für ein altes Schiff
  • Dipl.-Ing. Justus Rollmann, Die 20. Vorpostenflottille - ein Portrait
  • Friedrich Borchert, Königsberg - Ein ostdeutscher Hafen im Wandel der Zeit
  • Dr. Zvonimir Freivogel, Königlich-Jugoslawischer Flottillenführer Dubrovnik in drei Marinen
  • Kalendarium 1997

© & Quelle: Koehlers Verlagsgesellschaft mbH

letzte Bearbeitung: 21.09.2012