Marine-Rundschau 76. Jahrgang 1979

Heft 1 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Ryohei Oga, Dr. Alvin J. Cottrell, Michael Moodie, Eberhard Rössler, Hartmut Schauer, Kurt Gerdau,Karl Erik Westerlund, Gerhard Schreiber, Dipl.-Ing. Hans-Achim Romer
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 01 bis: 68

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

246 g



Inhalt:

  1. Japans Sicherheit und seine maritimen Interessen
  2. Amerikanische und sowjetische Stützpunktbedürfnisse in Übersee. Tendenzen und Probleme
  3. Wachsender Fregattenbedarf
  4. Vor 60 Jahren: Die Auslieferung der deutschen U-Boote nach dem Ersten Weltkrieg und ihre Hintergründe
  5. Aktuelle Berichte
  6. Bundesmarine
  7. Fremde Marinen
  8. Handelsmarinen
  9. English Summaries
  10. Buchbesprechungen

Heft 2 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Dr. Hans Apel, Horst Kostrzewa, John Marriot, Angelika Geiger, E. de. Jong, Eberhard Rößler, Joachim Wölfer
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 69 bis: 136

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

208 g



Inhalt:

  1. Maritime Aspekte unserer Wirtschafts- und Verteidigungspolitik
  2. Die Königlich-Niederländische Marine
  3. Erstes Symposium des Deutschen Marine Instituts
  4. Qualität und Quantität in der Flottenbaupolitik
  5. FK-Schnellboote und das Gleichgewicht der Mächte zur See
  6. Die vergessene Flotte - Seeinteressen einer Randmeer-Marine, Österreich-Ungarn im Zeitalter des Navalismus
  7. Aktuelle Berichte
  8. Bundesmarine
  9. Volksmarine
  10. Fremde Marinen
  11. Handelsmarinen
  12. English Summaries
  13. Buchbesprechungen

Heft 3 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Per Rudberg, Arooj Taha, Dr. Robert L. Scheina, Friedhelm Kuhlen, Hans Jürgen Witthöft, E. de Jong
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 137 bis: 208

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

218 g



Inhalt:

  1. Schweden - Grenzland im Norden und seine Verteidigung zur See
  2. Schwedische Kriegsschiffe
  3. Maritime Stützpunkte in der modernen Strategie
  4. Fregatten - Mädchen für alles?
  5. Holländische Marine-Radargeräte
  6. Aktuelle Berichte
  7. Bundesmarine
  8. Fremde Marinen
  9. Handelsmarinen
  10. English Summaries
  11. Buchbesprechungen

Heft 4 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Luis Arevalo Pelluz, A.S.P. Bindra, Tees Junuary, Prof. Dr. Eckardt Oitz, Ulrich-Joachim Schulz-Torge, Henrik Skrydstrup, Karl-Erik Westerlund
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 209 bis: 280

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

216 g



Inhalt:

  1. Die seestrategische Lage Spaniens
  2. Die indische Marine: Tradition und Modernität
  3. Seemacht Sowjetunion
  4. Farbbild-Bericht: Fünf sowjetische Kriegsschiffe passierten vom 24.-27. Februar 1979 den Bosporus auf dem Weg ins Mittelmeer!
  5. Vom "Ermak" bis "Sibir"
  6. Vom Schnellboot "S 143" zum Schnellboot "143 A"
  7. Aktuelle Berichte
  8. Bundesmarine
  9. Fremde Marinen
  10. Handelsmarinen
  11. English Summaries
  12. Buchbesprechungen

Heft 5 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Volker Hauff, Bodo Baars, Prof. Yasunobu Somura, Hirosato Asonuma, Harald Fock, Dipl.-Ing. Günter Varges, Dr. Dieter Jung, E. de Jong, Karl-Erik Westerlund
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 281 bis: 348

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

204 g



Inhalt:

  1. Chancen für die Wirtschaft der Küstenländer durch neue Technologien
  2. Die sowjetische Seemacht im Nord-Pazifik
  3. Unkonventionelle Schiffsvortriebe
  4. Der Verlust der "München"
  5. Barge Carrier Systeme der Thyssen Nordseewerke GmbH
  6. Die Beschaffungsprogramme 1979 und 1980 der U.S. Navy
  7. Der Einsatz der deutschen Handelsschiffahrt während des Spanienkrieges 1936-1939
  8. Die "Berezina", der erste Kampfgruppenversorger der Sowjetmarine
  9. Aktuelle Berichte
  10. Bundesmarine
  11. Fremde Marinen
  12. Handelsmarinen
  13. English Summaries
  14. Buchbesprechungen

Heft 6 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Giovanni Torrisi, Hans Jürgen Witthöft, Erwin Strohbusch, E. de Jong
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 349 bis: 412

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

192 g



Inhalt:

  1. Italien - die Marine im Mittelmeer
  2. Schwerpunkt Container
  3. Die Kriegsschifftypen - Entwicklung in der Volksrepublik China
  4. Markante Kriegsschiffentwürfe der Kaiserlichen Marine, VIII. Linienschiff "Bayern"
  5. Aktuelle Berichte
  6. Bundesmarine
  7. Volksmarine
  8. Fremde Marinen
  9. Handelsmarinen
  10. English Summaries
  11. Buchbesprechungen

Heft 7 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: John B. Hayes, Robert I. Price, Norman C. Venzke, René Greger, Pod Terebkou, Dr. Robert Scheina, John Marriott, Dr.-Ing. Hans Gerd Launer, E. de Jong, Shlomo Naaman
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 413 bis: 476

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

192 g



Inhalt:

  1. Die Lage der U.S.-Küstenwache
  2. Die U.S. Coast Guard: Eine ungewöhnliche Teilstreitkraft
  3. Die U.S. Coast Guard als maritimer Polizist
  4. Elektronische Kriegsführung zur See
  5. Wußten die Italiener davon?
  6. Aktuelle Berichte
  7. Bundesmarine
  8. Volksmarine
  9. Fremde Marinen
  10. Handelsmarinen
  11. English Summaries
  12. Buchbesprechungen

Heft 8 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: J.P.L van Dyck, Milan N. Vego, Harald Fock, Ulrich-Joachim Schulz-Torge, Karl-Erik Westerlund, E. de Jong
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 477 bis: 540

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

196 g



Inhalt:

  1. Interview mit Vice-Admiral J.P.L. van Dyck: Die belgische Marinepolitik
  2. Seekriegführung in der Adria
  3. DDG-993-Klasse: Ein "Geschenk des Himmels" für die U.S. Navy
  4. Die "MEKO-360"-Fregatten
  5. Farbbildbericht: "Ocakov" und "Smol'nyj" in Toulon
  6. Acht Kriegsschiffe und fünf Marine-Kleinsegler besuchen die Kieler Woche 1979
  7. Aktuelle Berichte
  8. Bundesmarine
  9. Volksmarine
  10. Fremde Marinen
  11. Handelsmarinen
  12. Historische Notizen
  13. English Summaries
  14. Buchbesprechungen

Heft 9 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Mohamed Ali Mohamed, Prof. Dipl.-Ing. Ulrich Gabler, Günter Büttner, Dr. Robert Scheina, Dr. Erwin Schatz, E. de Jong, Körner
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 541 bis: 604

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

196 g



Inhalt:

  1. Verteidigungsprobleme Ägyptens zur See
  2. Einhüllen- oder Zweihüllen-Bauweise im Unterseebootbau?
  3. Zwanzig Jahre U-Boot-Entwicklung in Lübeck - Rückblick und Ausblick
  4. Lateinamerikanische "Dreadnoughts"
  5. "Giuseppe Garibaldi" - Vom Panzerschiff zum Hubschrauberträger
  6. Aktuelle Berichte
  7. Bundesmarine
  8. Volksmarine
  9. Fremde Marinen
  10. Handelsmarinen
  11. English Summaries
  12. Buchbesprechungen

Heft 10 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Dr. Karl Schnell - Armin Wetterhan, John Marriott, Dr. Friedrich Forstmeier, Shlomo Naaman, Horst Glaser, Brain B. Schofield
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 605 bis: 668

29,8 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

196 g



Inhalt:

  1. Standardisierung und Interoperabilität bezogen auf die NATO-Seestreitkräfte
  2. Die sowjetische In-See-Versorgung auf neuen Wegen?
  3. "Pohjanmaa" - das neue Mehrzweckschiff der finischen Kriegsmarine
  4. Taktische Ausbildung in der Royal Navy
  5. Vor sechzig Jahren: Die "Brigade Loewenfeld"
  6. "Ultra", xB-Dienst und "Magic". - Ein Vergleich ihrer Rolle für die Schlacht im Atlantik und den Krieg im Pazifik
  7. Aktuelle Berichte
  8. Firmenkurzportrait: AG Weser, Bremen
  9. Bundesmarine
  10. Fremde Marinen
  11. Handelsmarinen
  12. Obituary: Earl Mountbatten of Burma
  13. English Summaries
  14. Beesly Review
  15. Buchbesprechungen

Heft 11 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: John E. Moore, Hans Jürgen Witthöft, Hans Legerer, Shlomo Naaman, E. de Jong
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 669 bis: 732

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

198 g



Inhalt:

  1. Die Marinen des Jahres
  2. Zur Lage im Schiffbau
  3. Die Entwicklung im Kriegsschiffbau der Sowjetunion 1977-1979 Teil 1: Überwasser-Kampfschiffe
  4. Japans letzte Einsatzmittel zur See: Einige Angaben zum Klein-U-Boot Kairyu
  5. Aktuelle Berichte
  6. Bundesmarine
  7. Volksmarine
  8. Fremde Marinen
  9. Handelsmarinen
  10. English Summaries
  11. Buchbesprechungen

Heft 12 / Januar 1979

Mitarbeiter dieses Heftes: Rudolf Deckert, Jürgen Meyer-Brenkhof, Harald Fock, John Marriott, René Greger
Ständige Mitarbeiter: Dr. phil. Gerhard Hümmelchen, Rolf Boehe, Siegfried Breyer, Jürgen Friese, Niels Neelsen, Stefan Terzibaschitsch, Dr. Hannsjörg Kowark, Theodor Fuchs

Ehrenvorsitzender:

Geschäftsführer:

Schriftleiter:

Professor Friedrich O. Ruge (Vizeadmiral a.D.)

Dr. phil. Gerhard Hümmelchen

Prof. Dr. phil. Jürgen Rohwer

Verlag:

Seiten:     

Abmessungen:

Gewicht:

Bernard & Graefe Verlag, München

von: 733 bis: 796

29,7 x 21 x 0,3 - 0,5 cm

196 g



Inhalt:

  1. Die Marinefliegerdivision der deutschen Marine
  2. Die Marine- und Seefliegerverbände der europischen NATO-Staaten
  3. Hubschrauber und V/STOL an Bord
  4. HMS "Invincible"
  5. Geschichte des russischen und sowjetischen Bordflugwesens
  6. Aktuelle Berichte
  7. Bundesmarine
  8. Volksmarine
  9. Fremde Marinen
  10. Handelsmarinen
  11. Personalnachrichten: Rudolf Blohm
  12. English Summaries
  13. Buchbesprechungen
  14. Historische Notizen

Quelle: Bernard & Graefe Verlag, München

letzte Bearbeitung: 22.08.2013