Nauticus 1908

10. Jahrgang

herausgegeben von:

Erscheinungsjahr:

erstellt am:

Verlag:

 

Seiten:

Werbung:

Abmessungen:

Gewicht:

Einband:

damaliger Preis:

Nauticus (Büro von Alfred Peter Friedrich von Tirpitz) 

1908

Mai 1908

Ernst Siegfried Mittler und Sohn, Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1908

660 (+XII)

40 Seiten

23,5 x 16,5 x 4 cm

1475 g

Ganzleineneinband

4,50 Mark

5,50 Mark (gebunden)

Inhalt:

 

Mit 22 Abbildungstafeln, 51 Skizzen und 1 Kartenbeilage


Erster Teil: Politisch-Militärisches
 

1.

Politische Rückblicke und Ausblicke

1

2.

Die deutsche Kriegsmarine im Jahre 1907/08

20

3.

Fortschritte fremder Kriegsmarinen

53

4.

Die neuere Entwicklung der Artillerie

152

5.

Der heutige Stand des Unterseebootswesens

192

6.

Über Küstenbefestigungen

224

7.

Die Bedeutung und Zusammensetzung des Trosses

262

 

 

 
Zweiter Teil: Wirtschaftlich-Technisches
 

8.

Die Entwicklungsfähigkeit unserer Kolonien als Rohstofflieferanten für die deutsche Industrie

303

9.

Die wirtschaftliche Lage Persiens und ihre Beziehungen zur deutschen Volkswirtschaft

323

10.

Die Handel- und Verkehrsstraßen des Mittelmeers

342

11.

Die deutsche Handelsmarine im Jahre 1907

367

12.

Fremde Handelsmarinen im Jahre 1907

386

13.

Die Entwicklung der Fahrtgeschwindigkeiten in der Handelsmarine

417

14.

Drahtlose Telegraphie und Telephonie

439

15.

Turbinen- oder Motorantrieb auf Schiffen?

458

     

 Dritter Teil: Statistik

   

16.

Die Marine-Budgets der größeren Seemächte für die Jahre 1907 und 1908

501

17.

Zusammenfassung der Ausgaben der Großmächte für die Landesverteidigung in den letzten zehn Jahren

508

18.

Übersicht des Personalbestandes der größeren Seemächte 1908

510

19.

Liste der Kriegschiffe der größeren Seemächte

511

20.

Liste der Kriegschiffe der kleineren Seemächte

578

21.

Vergleichende Zusammenstellung der Kriegsflotten der größeren Seemächte

594

22.

Übersicht der deutschen Handelsflotte am 1. April 1908

595

23.

Verzeichnis der Handelsdampfer aller Nationen mit einem Raumgehalt von 10 000 Registertonnen brutto und mehr

613

24.

Der deutsche Seehandelsflotte am 1. Januar 1907

617

25.

Übersicht der Welthandelsflotte

618

26.

Seeverkehr in den bedeutenderen Häfen der Welt im Jahre 1906

619

27.

Seeverkehr in den bedeutenderen deutschen Häfen im Jahre 1906 nach Flaggen

627

28.

Ein- und Ausfuhrwerte des deutschen Zollgebiets im Jahre 1907

628

29.

Welthandel der Haupthandelsstaaten

629

30.

Übersicht des deutschen Schiffbau und des Weltschiffbau

632

31.

Die deutschen Schutzgebiete

634

32.

Die Unterseekabel der Erde

640
     
  Namen- und Sachregister 646
     

Verzeichnis der Abbildungen, Skizzen und Kartenbeilagen

 
  1. Tafeln  
 
1. S.M. Großer Kreuzer "Gneisenau"
Titelbild
2. S.M. Linienschiff "Kaiser Barbarossa" nach dem Umbau 24
3. S.M. Dockschiff "Bulkan" 32
4. Englisches Linienschiff "Lord Nelson" 56
5. Englischer Panzerkreuzer "Indomitable" 64
6. Englischer Panzerkreuzer "Shannon" 72
7. Englischer Hochsee-Torpedobootzerstörer "Mohawk" 80
8. Vereinigte Staaten-Scout "Chester" 96
9. Italienisches Linienschiff "Regina Elena" 128
10. Ausbrennungen von Geschützrohren 160
11. Italienisches Unterseeboot "Squalo", russische Unterseeboote "Karp", "Karas", "Rambala" 192
12. Thornycroft-Petroleum-Motor für ein italienisches Unterseeboot 200
13. Französisches Unterseeboot "Anguille" 208
14. Kruppsche 28cm Küstenhaubitze, Kruppsche 15cm Zwillingskanone L/45 in Mittelpivotlafette mit Schutzschild 232
15. Kruppscher Küstenpanzertum für zwei 28cm Kanonen 240
16. 21cm Kanone in Kruppscher Verschwindlafette 248
17. Amerikanische 15,2cm Kanone mit Drehscheibenlafette; desgl. mit Schutzschild 256
18. Englisches Werkstattschiff "Cyclops" 272
19. Italienisches Bollonschiff "Elba" 288
20. Schnelldampfer "Kronprinzessin Cecilie" des Nordeutschen Lloyd 376
21. Cunard-Dampfer "Lusitania" 432
22. Vierzylinder-Schiffs-Diesel-Motor von 300 PS 488
     

 

2. Skizzen

 

     
1. Der neue Kriegshafen von Rosyth 63
2. Querschnitt des Vereinigten Staaten-Linienschiffes "Delaware" 95
3. Vereinigte Staaten-Linienschiff "Delaware" 96
4. Neuestes französisches Linienschiffsprojekt 111
5. Japanischer Panzerkreuzer "Kurama" 123
6. Russisches Linienschiff "Orel" - japanisches Linienschiff "Jwami" 124
7. Italienische Panzerkreuzer "Pisa" und "Amalfi" 130
8. Österreich-ungarisches Linienschiff "Erzherzog Franz Ferdinand" 140
9. Heclon-Panzergeschoß mit und ohne Kappe 173
10. Hadfield-Geschoßkappe vor und nach dem Schuß 174
11. Bordwand der "Regina Elena" mit Krupp- und mit Beton-Panzer 175
12. Tauchen von Unterseebooten 206
13. Kriegshafen von Plymouth 228
14. Reede und Kriegshafen von Cherbourg 229
15. Kruppscher Beobachtungsturm 244
16. Kruppscher Beleuchtungspanzer 244
17. Englisches Stahlgußschild für eine 15,2cm Kanone 247
18. Russische offene Küstenbatterie

249,250

19. Geschützstand einer 25,4cm Kanone 251
20. Geschützstand einer 5,7cm Kanone 251
21. Küstenbatterie nach Brialmont 251
22. Deutsches Lazarettschiff "Gera" 286
23. Japanisches Lazarettschiff "Robe Maru" 286
24. Vereinigte Staaten-Lazaretschiff "Relief" 286
25. Steigende Bertiebsökonomie reiner Frachtdampfer mit wachsendem Deplacement 420
26. Relativ-ökonomische Geschwindigkeiten reiner Frachtdampfer bei Vergrößerung des Deplacements 422
27. Desgl. wachsender Deplacements kombinierter Fracht- und Passagierdampfer 429
28. Vergleichsweise Antriebskosten gleichen Deplacements bei zwei typischen Geschwindigkeiten der nordatlantischen Route 431
29. Großstationen für drahtlosen Telegraphie 442
30. Wellenzüge der drahtlosen Telegraphie 446
31. Musikalischer Lichtbogen (Dudell-Generator) 446
32. Poulsen-Generator 449
33. Durch Lichtbogen erzeugte Schwingungen 449
34. Poulsenscher "Tikker" 451
35. Schriftprobe der drahtlosen Telegraphie System Poulsen 453
36. Telefunken-Generator für ungedämpfte Schwinngungen 453
37. Mikrophon-Schlatung für drahtlose Telegraphie 455
38. Antennen für Richtungstelegraphie 456
39. Düsen für Dampfturbinen 459
40. Turbine nach Parsons und nach Melms & Pfenninger 461
41. A.E.G.-Curtis-Schiffsturbine von 6000 PS 462
42. Geschwindigkeitstufen der A.E.G.-Turbine 463
43. Curtis-Turbine des "Creole" 475
44. Elektrischer Propellerantrieb des Dockschiffes "Bulkan" 479
45. Howaldt-Motor-Reversator 484
46. Motoranlage des amerikanischen Viermastschoners "Northland" 484
47. Schnelllaufender und langsamlaufender Motor 487
48. Saug-Gas-Generator für eine 80 PS Schiffsmaschine 490
     
  3. Kartenbeilage  
     
  Verkehrskarte des Mittelmeers  
     
  Quelle: Ernst Siegfried Mittler und Sohn, Königliche Hofbuchhandlung, Berlin

letzte Änderung: 02.11.2012