Taschenbuch der Kriegsflotten 1922

20. Jahrgang (XX)

erstellt am:

Autor:

Verlag:

Seiten:

Schiffsbilder:

Schiffsskizzen:

Schattenrissen:

Flaggentafeln:

Anzahl Staaten:

Werbeseiten:

Nachtrag:

Gewicht:

Abmessungen:

Januar 1922

Bruno Weyer (Korvettenkapitän a.D.)

J.F. Lehmanns Verlag, München 1922

409

106

182 (M 1:1500)

69 (M 1:2000)

4 Seiten

35

12

1 Seite

ca. 303 g

17,3 x 12 x 1,2 cm

Inhalt:

Mit 357 Schiffsbildern, Skizzen, Schattenrissen und zwei farbigen Flaggentafeln. (wieder 4 Seiten Flaggen auf 2 Tafeln)

incl. Die deutsche Kriegsflotte 1914 bis 1918 und Ihr Verbleib.

Bemerkungen:

Das ist die 1- Ausgabe nach dem 1. Weltkrieg. Auch bei diesem Jahrgang wurde wieder ein Halbleinen-Einband mit Leinenecken verwendet.

 

Reprints

Taschenbuch der Kriegsflotten 1922 - Reprint 1969

Erscheinungsjahr:

original Autor:

Verlag:

Seiten:

Schiffsbilder:

Schiffsskizzen:

Schattenrissen:

Flaggentafeln:

Anzahl Staaten:

Werbeseiten:

Nachtrag:

Gewicht:

Abmessungen:

Damaliger Preis:

1969

Bruno Weyer (Korvettenkapitän a.D.)

J.F. Lehmanns Verlag, München 1969

409

106

182 (M 1:1500)

69 (M 1:2000)

4

35

3

1 Seite

ca. 380 g

17,3 x 12,3 x 2,2 cm

54,- DM

Inhalt:

Inhalt wird die Original—Ausgabe vom 20. Jahrgang 1922 (außer Werbeteil).