Taschenbuch der Kriegsflotten 1935

29. Jahrgang (XXIX)

erstellt am:

Autor:

Verlag:

Seiten:

Schiffsbilder:

Schiffsskizzen:

Schattenrissen:

Flaggentafeln:

Anzahl Staaten:  

Werbeseiten:

Berichtigungen:

Gewicht:

Abmessungen:

16. November 1934

Alexander Bredt (Leutnant zur See a.D.)

J.F. Lehmanns Verlag, München 1935

418

262 (+ 1 Titelbild)

381 (M 1:2000)

31

4

43

28

1-1/2 Seiten (incl. 4 Skizzen)

ca. 421 g

17,4 x 13 x 2,2 cm

Inhalt:

Mit 670 Schiffsbildern, Skizzen, Schattenrissen, 4 farbigen Flaggentafeln und 1 Titelbild "Panzerschiff Admiral Scheer. (gezählt 679 incl. Titelbild + Berichtigungen)

Bemerkungen:

Auf dem Buchdeckel stand noch nicht "Weyers Taschenbuch der Kriegsflotten". Aber auf der Titelseite wird der neue Titel schon aufgeführt.